Redimp's Blog
19Nov/091

Vortrag: Subversion

Im Institut wird dieses Semester ein Mini-Seminar veranstaltet, dass den Titel "Technische Numerik" traegt. Hier werde alle moeglichen technischen Mittel erlaeutert, die man in der Numerik braucht und die (meistens) wenig mit Mathe zu tun haben. Unter den Vortragsthemen sind der gdb, valgrind, mpi und noch ein Haufen anderer, spannender Kram.

Ich habe im Rahmen dieses Seminars einen Vortrag mit dem Thema "Versionskontrolle mit Subversion" gehalten. Meine Folien dazu gibt es hier: Versionskontrolle mit SVN.

Da ich das wiederholt gefragt worden bin... Die "Terminals" habe ich mit dem \LaTeX Paket lstlisting gemacht.

% Paket einbinden
\usepackage{listings}

% Sprache definieren
\lstdefinelanguage{svn}{
morekeywords={commit,import,add,checkout,create,status,
diff,update,propset,propdel,blame,log,resolve,copy,propedit,
propget,proplist,merge,copy},
morekeywords={[2]svn,svnadmin,ls,cd}
}

% Listings konfigurieren
\lstset{lineskip=1pt,numbers=none,linewidth=\linewidth,
basicstyle=\color{white}\ttfamily,
backgroundcolor=\color{black},
keywordstyle=\color{blue},
keywordstyle={[2]\color{green}}}

% Die Umgebung svn erstellen
\lstnewenvironment{svn}[1][]
{\lstset{language=svn,#1}}{}

Das laesst sich im Paket latex-beamer dann wie folgt benutzen:

\begin{frame}[fragile]{Test der svn-Umgebung}
\begin{svn}
> svn update
At revision 1.
\end{svn}
\end{frame}

und sieht dann so aus:

Comments (1) Trackbacks (0)
  1. sehr schöne folien!
    mach doch so auch mal für git (muaha) *duck*


Leave a comment

No trackbacks yet.